Alle Artikel der Kategorie: Architektur

Blick noch oben

Eine Laternenserie hat es auf diesem Blog auch noch nicht gegeben. Zeit wird’s. Blickt mal mehr nach oben. Hier eine Auswahl. — Dir gefällt der Artikel? Dann abonniere doch meinen RSS-Feed und bleibe immer auf dem Laufenden. Folgen kann man mir übrigens auch auf twitter und Facebook. Dir gefallen meine Fotos und du hast Interesse an eigenen Portraitaufnahmen oder einer […]

An der Nordseeküste

An die Nordsee kommt unsereins ja eher selten. Zu weit ist der Weg. Zu unsicher das Wetter. Aber wenn man dann doch mal da ist, ist es wunderschön. — Dir gefällt der Artikel? Dann abonniere doch meinen RSS-Feed und bleibe immer auf dem Laufenden. Folgen kann man mir übrigens auch auf twitter und Facebook. Dir gefallen meine Fotos und du […]

…und es ist nicht Venedig!

Venedig hat zahlreiche Plagiate. So gibt es ein ‚Klein-Venedig‘ in Bamberg, Berlin, Augsburg, Erfurt, Balingen, Esslingen am Neckar, Hannover, Konstanz, Wolfenbüttel und Colmar. Komischerweise alle in Deutschland. Ein ‚Klein-Venedig‘ liegt jedoch in unmittelbarer Nähe zum Original. Auch in der Lagune. Auch auf Holzpfählen gebaut. Nicht weniger schön, nur viel ruhiger und auf jeden Fall eine […]

Schöner Wohnen

Es bot sich wieder einmal Gelegenheit für einen ‚Photowalk‘ in München. Diesmal ging es in das Olympiadorf und die Olympia Pressestadt. Der gesamte Komplex entstand für die Olympischen Sommerspiele 1972 und wirkt heute auf mich wie eine riesige, triste Betonwüste. Bäume, Pflanzen und Sträucher findet man nur in dafür vorgesehenen Behältnissen – aus Beton natürlich. […]

Pinakothek der Moderne

Zahlreich Fotos der letzten Artikel stammten aus der Pinakothek der Moderne in München. Nun ist es aber mal an der Zeit, die Architektur dieses Gebäudes etwas herauszustellen. — Dir gefällt der Artikel? Dann abonniere doch meinen RSS-Feed und bleibe immer auf dem Laufenden. Folgen kann man mir übrigens auch auf twitter und facebook. Dir gefallen meine Fotos und du hast Interesse […]

Wien

Ich war in Wien. Dort lernte ich auch ein wenig die Sprache der Wiener kennen. Ein Wort blieb mir dabei in Erinnerung. „Delogieren“, was soviel bedeutet wie „Zwangsräumung“. Eine Zwangsräumung auf Grund rücksichtslosem Verhalten des Mieters ist dort somit ein „Delogieren wegen unleidlichem Verhalten“. Klingt doch irgendwie netter. Nun aber ein paar Bilder. — Dir gefällt […]

Ich

Ich. Inmitten von Kunstgegenständen. — Dir gefällt der Artikel? Dann abonniere doch meinen RSS-Feed und bleibe immer auf dem Laufenden. Folgen kann man mir übrigens auch auf twitter und facebook. Dir gefallen meine Fotos und du hast Interesse an eigenen Portraitaufnahmen im Raum München? Dann nutze einfach mein Kontaktformular. Ähnliche Beiträge:Irland – Teil 1 Hitze Freude am… Im Nadelwald